Projector über heutige und zukünftige züge

Wir haben in 15 Jahren 400 Jahre Erfahrung mit Zügen gesammelt. Diese Erfahrungen teilen wir gerne mit Ihnen! Projekt- und Konzeptentwicklung sind tief in unserer DNA verankert. Dann kamen Zugkomponenten hinzu, später Wartung und jetzt auch noch Support. Wir machen einen Schritt auf einmal, sind aber ständig in Bewegung.

Menschen

projector verfügt über mehr als 400 Jahre Erfahrung im Bahnbereich. Deswegen verfügen wir selbstverständlich auch über ein großes Netzwerk in allen Ecken der Bahnbranche, zu dem wir laufend Kontakt halten.

Mithilfe unserer kompetenten Mitarbeiter und Experten nutzen wir unser Wissen und unsere Erfahrung, um unsere Kunden und deren Wünsche zu unterstützen. Projectors Wissensbank, die der Bahnbranche Support anbietet, besteht neben vielen anderen aus folgenden Personen:

Stig Munksgaard Søndergaard

Stig Søndergaard

Stig verfügt über mehr als 35 Jahre Erfahrung in der Bahnbranche. Er ist in mehreren Bereichen aktiv gewesen und zeichnet sich in Bereichen wie Inspektion, Aufsicht, Qualität und Sicherheit aus. Stig hat über viele Jahre hinweg an Inspektionen und Aufsichtsaufgaben an mehreren unterschiedlichen Zugtypen teilgenommen, sowohl dänischen als auch ausländischen. Er hat auf allen Ebenen gearbeitet, von der Koordinierung bis zur Leitung. Qualitäts- und Sicherheitsarbeit haben sich als natürliche Verbindung zur Inspektions- und Aufsichtsarbeit erweisen, weswegen Stig außerdem durch seine Arbeit in diesen Bereichen eine große Führungserfahrung und Einsicht aufgebaut hat.

Claus Gustafsson

Claus verfügt über mehr als 18 Jahre Erfahrung in der Bahnbranche. Claus hat seine Erfahrung primär in den Bereichen elektrische Konstruktion, Software, Text & Qualität aufgebaut. Er ist ausgebildeter Elektroingenieur und hat einen Hintergrund in elektrischer Konstruktion. Claus hat viele Zugprojekte durchgeführt und an ihnen teilgenommen, wobei er sich um die elektrischen Spezifikationen gekümmert hat. Ausgebildeter und zertifizierter Lead-Auditor und mehrjährige Erfahrung als Test- und Qualitätsinspekteur bei mehreren unterschiedlichen Zugprojekten vom Neubau bis zur Überholung und Reparatur auf Modulniveau bis zu ganzen Zügen hat Claus großen Einblick und großes Wissen bei dieser spezifischen Arbeit verschafft.

Ejler Jensen

Ejler Jensen

Ejler verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung bei Design und Entwicklung von Zügen, darunter Flexliner IC3-IR4. Ihm ist in diesem Zusammenhang der für seine Arbeit der Ideenpreis und später der Designpreis verliehen worden. Ejler hat 1998 sein eigenes Zeichenbüro, Projector, eröffnet. Er hat im Laufe der Jahre einige einzigartige Einrichtungslösungen geschaffen, die für Funktionalität und schönes Design stehen, die aber auch immer noch den geltenden behördlichen Anforderungen entsprechen. Das einzigartige Wissen und die Erfahrung haben zur Teilnahme an mehreren projektarbeiten geführt, von der Idee bis zur Durchführung, doch auch zu Aufgaben, die sich vom Bauen von Mock-ups als Grundlage in Ausschreibungsprozessen bis zu Einrichtungsplanungen und größeren Ausschreibungen für Einrichtung und Interieur erstreckt haben.

Jesper Kratmann

Jesper Kratmann

Jesper verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung im Design mechanischer Systeme. Mit einer Ausbildung als Maschinenbauingenieur bewegt sich Jesper leicht zwischen allen Formen mechanischer Konstruktionen, Wobei er gleichzeitig an gute und optimale Lösungen für den Kunden denkt. Bei uns entstehen viele Projekte aus einem Entwicklungsauftrag. Die Projektleiterrolle ist daher für Jesper nichts ungewöhnliches, wenn er an diesen Aufgaben arbeitet. Berechnungen und Analysen sind bei Jesper vertraute und oft angewandte Praxis, der in seine Konstruktionen gerne Finite Elemente einarbeitet, dimensioniert, berechnet und nicht zuletzt auch deren Festigkeit berechnet. Sämtliche Konstruktionen werden in modernen 3D-Formaten entwickelt und gezeichnet, sodass sie korrekt und realistisch erscheinen. Außerdem ist Jesper ausgebildeter Schweißkoordinator. Dadurch gewährleistet er, dass wir die Qualitäts- und Konstruktionsanforderungen im Bereich des Schweißens einhalten.

Knud Josephsen

Knud Josephsen

Knud verfügt über mehr als 40 Jahre Erfahrung im Konstruktionsbereich. Knud hat mit allen möglichen Konstruktionen gearbeitet, von Möbeln über Tore bis hin zu Teilen und Komponenten für große Maschinen, Busse und Züge. Produktionszeichnungen, Stücklisten, Gebrauchsanweisungen und Montageanweisen sind ins Rückgrat eingewachsen. Gute Lösungen und haltbare Konstruktionen sind stets sein erster Gedanke. Sämtliche Konstruktionen werden in modernen 3D-Formaten entwickelt und gezeichnet, sodass sie korrekt und realistisch erscheinen.

Morten Hartvig Jakobsen

Morten Hartvig Jakobsen

Morten verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung als Leiter, Chef und Direktor bei Zugwartung, Komponenten, Havarie, Umbau und Vorbereitung. Mortens Wissen und Erfahrung bedeuten, dass er Support, Sparring und Beratung auf vielen Niveaus sowohl in Bezug auf Systeme als auch in Bezug auf Führung meistert. Er besitzt die Fähigkeit, Entscheidungsträger bei Prozessen im Bereich von Ausschreibungen und Errichtung von Bahnsystemen zu beraten und zu unterstützen. Gleichzeitig hat Morten in diesem Zusammenhang einen ausgeprägten Sinn für und große Kenntnisse von Betriebsoptimierung und Projektleitung. Größere Ausschreibungsarbeiten, Mobilisierung und der Bau von Werkstätten sind für Morten vertraute Arbeitsaufgaben. Er weiß, was man braucht, damit man die Dinge mit einem erfolgreichen Ergebnis durchführt.

Navigation
Cookie- og privatlivspolitik